Carta dei servizi

Eine Qualitätsgarantie für alle.

Die Carta dei Servizi ist ein Meilenstein in den Beziehungen zwischen Toremar und seine Kunden und das Unternehmen unternimmt alles, um seinen Inhalt zu respektieren. Routen und Häufigkeit des von Toremar durchgeführten Linienverkehrs stärken, um den Mobilitätsbedürfnissen zu genügen, die Anbindung an die toskanischen Inseln, die vom Staat durch die Gesellschaft garantiert wird.

PDF CARTA DEI SERVIZI

Grundlagen

1. Gleichheit und Fairness
Toremar verplichtet sich zur Bereitstellung des öffentlichen Verkehrs für alle Bürger, ohne Diskriminierung von Nationalität, Geschlecht, Rasse, Sprache, Religion, politischer Meinung, Wohlstand, sozialen und physikalischen Bedingungen.

2. Kontinuität
Das Unternehmen bietet kontinuierliche und regelmäßige Leistungserbringung, nach festgelegten Zeitplänen. Außerdem verpflichtet sich Toremar, im Falle von Störungen oder Unterbrechungen des Dienstes um die erforderlichen Informationen, damit es nach Möglichkeit für den Kunden nur zu minimalen Unterbrechungen führt.

3. Transparenz und Teilnahme
Toremar sorgt dafür, dass die Grundsätze und Inhalte der vorleigenden Arbeit an die Kunden weitergegeben wird, auch durch die Büros für Öffentlichkeitsarbeit. Das Unternehmen verpflichtet sich, Ansprüche und Kunden-Feedback  zu untersuchen und Kontakt mit den Verbraucherverbänden zu halten

4. Effizienz und Effektivität
Toremar verpflichtet sich, den Dienst in Übereinstimmung mit dem hier festgelegten Standard zu bieten und durch Verbesserungen die erwarteten Ziele zu erreichen.

Qualitätsfaktoren der Dienstleistung

Zentralität und Kundenzufriedenheit sind das primäre Ziel der Tätigkeit von Toremar, gefolgt von den nachfolgenden Faktoren und entsprechenden Indikatoren sowie den Kontrollelementen der Servicequalität. Das Unternehmen verpflichtet sich ferner, diese durch einen Fragebogen, der an Bord verteilt wird, zu überwachen und die Ergebnisse in künftigen Ausgaben der Service-Charta zu verarbeiten.

1. Sicherheit
Das Unternehmen legt großen Wert auf den Schutz der Passagiere. Die ständige Wartung der Verkehrsmittel, durchgeführt von hoch qualifizierten Mitarbeitern, gewährleistet die volle Sicherheit der Nutzer.

2. Regelmäßigkeit des Dienstes
Die von Toremar bedienten Strecken verkehren nach Fahrplan, der in speziellen Tabellen zur Verfügung steht. Der Service steht sieben Tage die Woche zur Verfügung,  einschließlich Samstag und Sonntag.

3.Pünktlichkeit der Verkehrsmittel
Toremar verpflichtet sich, die angegebenen Zeiten einzuhalten und im Falle von Verzögerungen oder Störungen, die unabhängig von der Gesellschaft sind, erforderliche Auskünfte zu erteilen.

4. Sauberkeit, Hygienezustand der Verkehrsmittel und Strukturen
Auf den Verkehrsmitteln werden Routine-Reinigungen am Ende der Reise und allgemeine Reinigungen am Ende des Tages durchgeführt.

5. Komfort der Reise
Die Verkehrsmittel sind mit Klimaanlage ausgestattet.

Beziehung zum Personal

Toremar verpflichtete sich, die Mitarbeiter zu schulen, damit das Verhalten gegenüber den Passagieren professionell, höflich und respektvoll abläuft.

1. Information an die Kunden
TOREMAR verpflichtet sich rechtzeitig Informationen für Kunden bereitzustellen.

2. Respekt gegenüber der Umwelt
Die Verkehrsmittel sind konstruiert in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften zum Umweltschutz.

3. Personen mit eingeschränkter Mobilität
Das Unternehmen verpflichtet sich, ohne zusätzliche Kosten Hilfestellungen an behinderte Passagiere in den Häfen und an Bord der Schiffen zu leisten.

Rechte und Pflichten der Passagiere

Mit dem Kauf des Ticket hat der Kunde Anspruch auf die Passagierrechte und akzeptiert neben den Pflichten auch die  “Transportbedingungen für Passagiere und mitgeführte Fahrzeuge”.

1. Rechte

  • Sicherheit und Ruhe während der Reise
  • Informationen an Land und an Bord der Verkehrsmittel
  • Einhaltung der Fahrpläne und einfacher Zugang dazu
  • Einfacher Zugang zu Informationen über Reiseverbindungen und Tarife
  • höfliches und respektvolles Verhalten aller Mitarbeiter
  • Erkennbarkeit des Personals, das im Umgang mit Kunden steht
  • Möglichkeit, Beschwerden einzureichen und dazu Stellungnahmen oder Empfehlungen zu erhalten


2. Pflichten

  • werden mit dem Ticketkauf anerkannt
  • nicht mehr als einen Platz zu besetzen
  • keine Schäden und keine Beschmutzung beim Verkehrsmittel zu verursachen
  • die Bestimmungen für die reservierten Sitzplätze zu beachten
  • das Rauchverbot in den Innenbereichen der Verkehrsmittel einzuhalten
  • andere Reisenden nicht durch ungehöriges Verhalten zu stören
  • nichts aus den Fahrzeugen zu werfen
  • die Bestimmungen für den Transport von Tieren und Gepäck zu beachten
  • keine schädlichen und gefährlichen Gegenstände mitzuführen
  • Alarmsysteme oder Notfalleinrichtungen nicht unsachgemäß zu benutzen
  • In keiner Weise die Sicherheit des Reise-und Service-Standards für sich selbst und für alle anderen Reisenden zu gefährden